Tahiti-Moorea-Bora Bora-Tahiti… und weiter nach LA

Hallo liebe Leserinnen und liebe Leser, wir sind heute, nach 4 Tagen Moorea und 4 Tagen Bora Bora, wieder in Papeete- Tahiti gelandet. Haben auf den Inseln sehr schöne Tage verbracht. Wir hatten zwei schöne Bungalows mit Garten und Pool. Mussten heute auf dem Rückweg von Bora Bora 3 mal mit dem Flieger rauf und runter, andere Urlauber von den Inseln aufsammeln. Wir waren dann auch froh endlich hier anzukommen, denn wir haben heute von dem Absturz gehört und hatten gemischte Gefühle . Haben morgen hier noch einen Tag zum relaxen, bevor es am Donnerstag nach LA weiter geht. Also die Organisation mit den Flügen zu den Inseln, Abholung mit Bussen oder Shuttle ist unglaublich gut gelaufen! Immer pünktlich keine Ausfälle und sehr freundliche Menschen, die immer grüßen und winken. Haben die Inseln mit dem Skooter erkundet, macht echt Spass 👍.  Das Wasser ist so klar und blau einfach nur wunderschön, man muss ständig Fotos machen😀. Es waren wirklich schöne Tage hier und wir können diesen Trip nur empfehlen 👍. Das solls für heute gewesen sein, wir Grüßen alle aus Tahiti Anja und Mike. Übrigens fast immer alleine am Strand, wenig Urlauber hier👍.

                                                  


2 Gedanken zu “Tahiti-Moorea-Bora Bora-Tahiti… und weiter nach LA

  1. vielen Dank für die schönen Bilder. Das ist ja wirklich ein Traum! Späte Flitterwochen… Genießt die schönen Stunden – viele Grüße aus dem Seminarraum 🙂 Kathrin

  2. Unglaublich schöne Fotos. Diese Reise wird euch immer in guter Erinnerung bleiben! Das Wasser ist unglaublich klar. Sieht man sogar auf den Fotos. Noch ganz schöne Tage wünschen euch die Beckers 🚣🙋🌴🌅

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s